Woher soll die Lösung kommen, wenn die Regierungen korrupt und die Massen degeneriert und erschlafft sind? Die Antwort ist einfach: Nur wenn genug Menschen den Mut haben, sich entschlossen für das Gemeinwohl einzusetzen, kann verhindert werden, daß die Zivilisation gegen die Wand fährt. Dies erfordert jedoch eine Zivilcourage, die nur aus einem erhabenen Menschenbild kommen kann. Es ist schön und ermutigend, daß es diese Menschen gibt, die für eine bessere, gerechtere und gesündere Welt bereit sind, auch Unannehmlichkeiten und Widerstände in Kauf zu nehmen. Danke all den guten Geistern.“...
Friedrich von Schiller

Dienstag, 20. Dezember 2016

Neue Opfer der Globalisierung


Bei einem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt sind 12 Menschen ums Leben gekommen und über 50 verletzt worden. Wie in Nizza, raste ein Lastwagen in die Menschenmenge, das Drama ereignete sich an der Gedächtniskirche. Auf dem Videokanal von RT mehr dazu:

Die Völker Europas leben in der Zeit der Globalisierung in höchster Gefahr, ihnen steht nicht nur ein großer Krieg gegen Russland bevor. Auch der Landfrieden wird von faschistischen Regierungen bewusst gefährdet. Die Kriegsprojekte EU und BRD lassen die Kriminalität durch die offenen Grenzen und die unkontrollierte Masseneinwanderung ansteigen, bis die Völker Europas selbst Verantwortung übernehmen oder der Ausnahmezustand, wie in Frankreich verhängt wird. Diese Methode dient auch um das herrschende EU-Regime mit harter Diktatur zu festigen.

Übrigens kann man die Völker Europas auch effektiv mit Terroranschlägen, von ihrer eigentlichen Macht und den Kriegstreibereien ablenken. Und man kann mit "Terror", die Diktatur mit seiner Überwachung enger schnallen.

Die Völker Europas haben ihre Legitimation an mafiaähnliche Interessenverbände abgegeben. Solange ihnen das nicht bewusst wird und sie diese in der Politik nicht ausschalten, wird es noch viele Opfer der Globalisierung geben. Einer Globalisierung, die bei klaren Menschenverstand, sofort gestoppt würde. Denn im Namen der Globalisierung werden ununterbrochen Kriege und Attentate ausgeführt.


Attentat auf russischen Botschafter

Schüsse in Gebetsraum einer Moschee in Zürich, drei Verletzte

Lugansk unter Beschuss ukrainischer Soldaten – Artilleriefeuer-VIDEO


Obama schickt 1.600 Panzer in die Niederlande
"Die NATO-Präsenz in Europa hat ein Rekordhoch erreicht, nachdem die VSA zugestimmt haben, 1.600 Panzer in die Niederlande zu schicken, schreibt express.co.uk (...)
http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/28968-Obama-schickt-1600-Panzer-die-Niederlande.html


Proteste in Warschau: Entfernt sich Polen von der EU?

Völkerrechtswidrige Drohnenmorde: Hans-Christian Ströbele stellt Strafanzeige wegen Ramstein

Deutsche NATO-Offiziere in Aleppo verhaftet – Bundeswehr machte mit IS gemeinsame Sache



Und noch ein neuer europäischer Geheimdienstverbund: Die „Paris-Gruppe“
"Geheimdienstkoordinatoren aus 15 europäischen Ländern organisieren sich in einer neuen Gruppe unter dem Kürzel „G 15“. Erste Treffen fanden in Berlin und Rom statt. Eigentlich sollten die Teilnehmenden geheim bleiben – einer der eingeladenen Gäste machte sie aber jetzt bekannt (...)
https://netzpolitik.org/2016/und-noch-ein-neuer-europaeischer-geheimdienstverbund-die-paris-gruppe/


Strippenzieher und Hinterzimmer - Meinungsmacher im Berliner Medienzirkus”


Hat Martin Schulz wieder angefangen zu trinken?

Trump: Wir werden in Syrien Sicherheitszonen einrichten und die Golfstaaten werden für sie zahlen

Quizfrage: Wieviele Länder bombardieren die USA gerade (2016)?

Russland-Japan: Um diese Inseln wird gestritten



Kriegsvorbereitungen von Deutsche Bahn und US Army
"Die Offiziere betonten übereinstimmend, wie wichtig es sei, im Krisenfall schnell genügend Flachbett-Güterwagen zum Transport von Panzerbrigaden Richtung Osten zur Verfügung zu haben. MG Gamble meldete schon für das Jahr 2017 einen „erhöhten Bedarf an DB-Güterwagen“ an (...)
https://geistblog.org/2016/12/19/kriegsvorbereitungen-von-deutsche-bahn-und-us-army/


  

          Nato, BRD und USA bereiten Krieg gegen Europa und Russland vor! 



Dieses Jahr Weihnachten können viele Menschen in Europa sich noch mal den Bauch mit Spezialitäten vollessen. Bevor sie vielleicht schon im nächsten Jahr nicht mehr wissen, was sie ihren Kindern zu Essen vorsetzen sollen.